Profil und Zertifizierungen

Marktführer seit über 50 Jahren in der Herstellung von Gasfedern, Dämpfern und Bewegungsdämpfern.

Vapsint entsteht mit der Marke VAP Veneta Ammortizzatori in den 1960er Jahren als Werkstatt, die in der Herstellung von erneuerten Stoßdämpfern für Fahrzeuge und dem Vertrieb von Ersatzteilen für die Automobilbranche spezialisiert ist. In den 1970er Jahren beginnt sie mit der Produktion der ersten Gasfedern für den Einsatz in der Automobilindustrie. In den 1980er Jahren wird der Produktionsprozess industrialisiert; die Gasfedern stoßen auf großes Interesse und kommen in immer mehr Bereichen zum Einsatz, von der Metall- und Maschinenbaubranche über die Lebensmittel- und Möbelindustrie bis hin zum Boots-/Schiffbau.
Im Laufe der Zeit hat das Unternehmen neue Produkte entwickelt, die zusammen mit Gasfedern und ihren zahlreichen Varianten für eine Reihe von Anwendungen in Zusammenhang mit der Bewegung und dem Gewicht von Objekten genutzt werden können wie: einstellbare Bewegungsdämpfer, hydraulische Dämpfer, Stoßdämpfer für die Industrie.

Ein Referenzpunkt für die Möbel-, Automobil-, Boots-/Schiffbau-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Die technischen Kenntnisse zu den verwendeten Materialien, kontinuierliche Forschung und Erprobung, die Konzentration auf den Kunden und seine Anforderungen sowie die Herstellung kundenspezifischer Lösungen machen Vapsint zu einem Referenzpunkt für viele Unternehmen. Darüber hinaus kann Vapsint durch eine enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden während der Planung die besten Lösungen für spezifische Anforderungen bereitstellen. Die Verwendung von CAD-Planungstechnologien und 3D-Simulationsmodellen liefert wichtige Hinweise zur Verwendung der Produkte

Erfahrung, Technologie, Zertifizierungen.

Vapsint hat ein Qualitätsmanagementsystem gemäß UNI EN ISO 9001 entwickelt und zertifizieren lassen. Produktqualität und Kundenzufriedenheit sind die beiden wichtigsten Elemente der Mission des Unternehmens.

vapsint_certificato

Download Zertifikat

Herstellung

Anwendungsbereiche: Einrichtung, Automobil, Industrie, Medizin, Lebensmittel, Boots-/Schiffbau.

Vapsint realisiert Produkte in Serie für verschiedene Bereiche wie zum Beispiel Einrichtung und Industrie. Das Unternehmen entwickelt außerdem Spezialprodukte nach Kundenvorgaben, womit es neue Produktionsstandards setzt und die Vielfalt seines Produktangebots erhöht.

Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über das aktuelle Produktangebot von Vapsint:

GASFEDERN MIT FREIEM HUB

Schubkraft | Differenzierte Schubkraft | Mit Friktion | Hydropneumatisch mit hoher Dämpfwirkung | Dynamische Dämpfung | Mit Ausreißsicherung | Mit Arretierrohr | Mit Schutzrohr

GASFEDERN MIT BLOCKIERSYSTEM

Elastische Blockierung | Starre Blockierung in Zugrichtung | Starre Blockierung in Druckrichtung | Starre Blockierung mit geringem Kraftanstieg (Flat Curve) | Blockierung in vollständig geöffneter Position (Lock In) | Blockierung in vollständig geschlossener Position (Lock Out) | Mechanische Blockierung auf Kolbenstange

HYDRAULISCHE DÄMPFER

Mit Dämpfung in Druckrichtung | Mit Dämpfung in Zugrichtung | Doppelt wirkend

LINIE EDELSTAHL

AISI 304 | AISI 316

STOSSDÄMPFER

Für Fahrzeuge | Für Industrieanwendungen

BEWEGUNGSDÄMPFER

Festeingestellt (Dampers and Heavy Duty Dampers) | Einstellbar (Serie AS)

Produktangebot

Die Gasfedern werden standardmäßig in der Farbe Schwarz matt geliefert; auf Anfrage sind andere Farben erhältlich.

Die Kolbenstange ist aus behandeltem Stahl gefertigt und mit Hartchrom beschichtet.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die wichtigsten Maße, Hübe sowie Mindest- und Höchstkräfte für unsere Gasfedern der Standardproduktion sowie die Progression in Prozent, die den Anstieg der Kraft aus der vollständig geöffneten (F1) in die vollständig geschlossene Position (F2) darstellt.
Sollten Sie weitere Fragen haben, die über die Angaben in der Tabelle hinausgehen, wenden Sie sich bitte an unsere Vertriebsabteilung.

gamma-molle-a-gas-vapsint

FAQ

Wie liest man den Code einer Gasfeder?

Der Code einer Gasfeder besteht in der Regel aus Zifferngruppen mit dieser Abfolge: XX  XX. XXXX. XXX – XXX/XXX

BEISPIEL: 19  8. 600. 35 – Rs2/Tz

Die Gruppe „19 8“ entspricht der Kombination des Durchmessers von Zylinder und Kolbenstange. Die gängigsten Kombinationen sind 2 4, 15 6; 19 8; 22 10; 28 10; 28 14. Im Beispiel bedeutet 19 8: Zylinderdurchmesser = 19 mm und Kolbenstangendurchmesser = 8 mm.

Die Gruppe „600“ entspricht der Länge (Abstand zwischen Löchern oder Gelenken) der Feder in der vollständig geöffneten Position. Im Beispiel bedeutet 600: Länge in der vollständig geöffneten Position zwischen Lochmitte und Lochmitte = 600 mm.

Die Gruppe „35“ bezeichnet die Schubkraft in kg der Gasfeder. Im Beispiel bedeutet 35: Schubkraft = 35 kg. (gemessen bei um 10 mm geschlossener und von Reibung befreiter Kolbenstange).

Die Gruppe „Rs2/Tz“ bezeichnet die Codes der Anschlüsse auf Zylinder- bzw. Kolbenstangenseite. Im Beispiel steht RS2/TZ für den Anschluss RS2 auf der Zylinderseite und den Anschluss TZ auf der Kolbenstangenseite.

WEITERES BEISPIEL: 15 6. 247.15 – TSNS/TSNS

Dieser Code ist wie folgt zu lesen: „Gasfeder mit einem Zylinderdurchmesser von 15 mm und einem Kolbenstangendurchmesser von 6 mm, einer Länge in der vollständig geöffneten Position von 247 mm von Lochmitte zu Lochmitte, einer Schubkraft von 15 kg sowie einem Anschluss mit dem Code TSNS am Zylinder und einem Anschluss mit dem Code TSNS an der Kolbenstange“

Hinweis: Bei der Bestellung von Ersatzteilen sollten neben dem Code (der keinerlei Hinweise zum verwendeten Anschluss liefert) auch der Name der Anwendung und das Herstellungsdatum angegeben werden.

Per offrirti il miglior servizio possibile, in questo sito utilizziamo i cookies. Continuando la navigazione ne autorizzi l'uso. OK Maggiori informazioni